vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Jose28
VX-König


Anmeldedatum: 12.11.2017
Beiträge: 1274

BeitragVerfasst am: Sa Jun 08, 2024 14:48:47    Titel: an der Ampel stark schwankende Leerlaufdrehzahl Antworten mit Zitat
 
Hi zusammen,

vorneweg, die Lösung war einfach, habe ich bereits gefunden und möchte ich hier mit euch teilen:

Aber der Reihe nach - meine VX800 (VS51a) 61PS, 63.000km ging im Leerlauf seit einigen Wochen nach ca. 1 Minute aus. In Fahrt alles bestens, da der Motor lochfrei hochzieht, sich nicht verschluckt und ,,volle´´ Leistung hat.
Aber sobald man an der Ampel anhielt, ruckte die Drehzahlmessernadel zwischen 1200 und 800 U-min hin und her und der Motor blieb nach ca. 60 Sekunden schlagartig stehen. Das fühlte sich an, wie Herzrythmus Störungen der im Herzstillstand endet. Mir war eigentlich klar, dass es nicht an der Vergaseranlage liegen konnte, da alle Düsen frei waren, die Synchronisation stimmte und alle Einstellwerte i.O waren. In Fahrt war ja auch alles bestens.
Da schnurrte sie wie ein fetter Kater und zog wie ein Ochse. Also was bleibt? Musste was auf der Zündungseite sein. Da fiel mir ein, dass ich zum Saisonstart die Kerzen erneuert hatte. Offenbar, hatte ich beim Abziehen der Kerzenstecker unbewusst auch am Zündkabel und nicht nur am Kerzenstecker gezogen. Nach dem festen Eindrehen beider Kerzenstecker in das Zündkabel, die Stecker wieder aufgesteckt und Probefahrt gemacht. Problem gelöst. Leerlauf nun wieder superstabil bei knapp 1200 U-min. (So wie vor dem Kerzenwechsel...)

Vielleicht hat eure VX auch so ein Problem? Einfach mal die Zündkerzenstecker fest eindrehen. Vielleicht war es das. Bei mir schon. Aber generell halt nicht. Da gibt es bei einem Vergaser Motorrad viele Möglichkeit... aber das wissen die alten Hasen und die VX Rookies wachsen an den Problemen, die da kommen werden.

Gute Fahrt und

Beste Grüße
Joachim
_________________
Ein Leben ohne VX ist möglich, aber sinnlos.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2023 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.